{ }
Home > Nordy > 2013 - Südtirol/Tirol > Überblick

Unterwegs im Oberengadin, Südtirol, Kärnten und Tirol

Unterwegs im Oberengadin, Südtirol, Kärnten und Tirol haben wir wieder viele schöne Landschaften erlebt. In den Nächten war die Temperatur meistens aber recht kühl, die Heizung von Nordy im Dauerbetrieb und zweimal hatten wir im Caravan Park in Sexten am Morgen sogar Schnee. Tagsüber hatten wir aber grösstenteils gutes und recht warmes Herbstwetter.
 

Wir waren fast 4 Wochen mit Nordy unterwegs und haben auf der Seiseralm und in Sexten schöne Wanderungen gemacht. Der Höhepunkt war in Sexten die Wanderung vom Fischleintal zur Drei Zinnen Hütte - siehe Bild. Die Drei Zinnen sind wirklich eine einmalig schöne Kulisse und zu recht ein Unesco Weltkuturerbe.

 

Im Oberengadin waren wir 2 Tage und haben die Landschaft rund um Zuoz beschnuppert. Von Zuoz sind wir via Meran und Bozen ins Kastelruth gefahren und waren 7 Tage im Camping Seiseralm stationiert. Die nächsten 8 Tage haben wir in Sexten im Caravan Park ausgeruht und gewandert. Wegen dem kalten Wetter haben wir aber Sexten früher als geplant verlassen und sind nach Hermagor in Kärnten weiter gefahren. Die Panaromas der südtiroler und auch die karnischen Dolomiten sind aber wirklich sehr schön.
 
Von Kärnten sind wir durch den Felbertauerntunnel, Mittersill, Kitzbühel nach Sankt Johann in Tirol zum Knödeltisch 2013 gefahren. Am Knödeltisch haben wir Knödel in allen Varianten erhalten und können wieder 2 Jahre davon leben.
 
Wir sind nun wieder in der Schweiz zurück und haben viele neue Eindrücke und Erlebnisse mit nach Hause genommen.
 
Wir sind ein paar Tage früher als geplant zurück in der Schweiz, weil Nordy wegen erneuten Problemen mit dem Motor in die Garage muss. Wir haben aber Zeit, weil der nächste Tripp mit dem Reisemobil Nordy erst im 2014 geplant ist.