{ }
Home > Reisen > 2016 - US-Westküste > Colorado > 10 - Durango (Train)

Yesterday Railroad Durango-Silverton / 5. Mai - 7. Mai 2016

Wir sind definitiv im wilden Westen angekommen. Durango wurde im Silberrausch um 1880 gegründet und die Gebäude haben den Touch vom damaligen Westen behalten. Wir übernachten im Hotel Strater an der Main Ave im Zentrum von Durango. Viktorianische Zuckerbäcker haben sich das Strater Hotel ausgedacht.

Wir haben für den 6. Mai 2016 eine Reservation im Yesterday Railroad Durango-Silverton. Es ist heute noch Wintersaison und der Zug fährt bis morgen 7. Mai nicht bis Silverton bzw. nur bis Cascade Canyon auf halbem Weg nach Silverton. Für Anita und den Schreibenden waren diese 21/4 Stunden je Weg Oldtimerzugfahrt jedoch absolut genügend. Bis Silverton hätte die Fahrt je Weg ca. 31/2 Stunden gedauert. Die Fahrt in der Ebene ab Durango und auch entlang der Schlucht des Animas River war sehr schön. Endstation war an der Station Cascade Canyon. Unterwegs haben wir auch noch einen schönen Oldtimer gesehen.


 




Nachtrag: Am Morgen vom 7. Mai 2016 schneit es in Durango. Wir hatten gestern grosses Wetterglück beim Railroad Trip nach Cascade Canyon, weil heute wäre es in den offenen Wagen sicher sehr sehr kalt und auch die Fenster müssten an den Sitzplätzen geschlossen bleiben .......