{ }
Home > Reisen > 2016 - US-Westküste > California > 23 - San Diego

San Diego / 30. Mai - 1. Juni 2016

Heute 30. Mai 2016 ist Memorial Day, ein US Feiertag, und auf den Freeway’s hat es immer wieder Stau’s und sehr viel Verkehr. Zudem haben wir an der Küste bis kurz vor Los Angeles wieder Dauernebel. Von Santa Barbara bis San Diego sind es über 200 Meilen und unterwegs besichtigen wir neben Santa Barbara auch noch das Zentrum und den Beach von Santa Monica bei Los Angeles.


Wir sind am letzten Standort in San Diego angekommen. Unser Hotel das Catamaran ist mehr als 3 Meilen vom Zentrum entfernt am liegt am Sail Bay. Wir bleiben 2 Nächte hier im Hotel Catamaran in San Diego an der Sail Bay. Das Zentrum von San Diego ist 3 Meilen entfernt und es hat einen Bus.

 

San Diego ist die zweitgrößte Stadt in Kalifornien und die achtgrößte der Vereinigten Staaten. Die Stadt hat über 1,3 Mio Einwohner und liegt im Südwesten von Kalifornien nahe der Grenze zu Mexiko.

Für den 2. Tag in San Diego haben wir zwei Besichtigungen vorgesehen. In Europa benutzen wir in solchen Situationen jeweils den öffentlichen Verkehr. In den USA ist das nicht immer möglich, weil die Distanzen meistens sehr gross sind, der ÖV nicht wirklich vorhanden ist und somit fahren wir mit unserem Mietwagen in die City von San Diego. Vom Hotel zur Old Town sind es 6 Meilen und zum Hotel Del Coronado 12 Meilen!  Das Wetter hat wieder umgeschlagen und wir haben den ganzen Tag starke Bewölkung mit ungefähr 18 Grad. 

Am Morgen besichtigen wir den Old Town San Diego State Historic Park mit den damaligen mexikanischen Gebäuden, welche zwischen 1820 und 1870 gebaut wurden.


Nach dem mexikanischen Mittagessen in der Old Town fahren wir über die Bay Bridge nach Coronado und besichtigen das Edelhotel Del Coronado. Das Hotel wurde 1888 eröffnet und steht heute unter Heimatschutz. Das Del Coronado ist sehr schön und wird heute noch immer als Hotel der gehobenen Klasse angeboten. Das Zimmer kostet aktuell pro Nacht ab CHF 415.


Zum Abschluss vom Tag besichtigen wir in unmittelbarer Nähe von unserem Hotel noch den breiten Sandbeach von San Diego mit den vielen Surfern im Wasser, welche auf ihre Wellen warten.