{ }
Home > Reisen > 2014 - Südamerika/Antarktis > Buenos Aires

Buenos Aires / 5. - 7. Februar 2014

Von Mendoza sind wir mit der Airline Austral zur letzten Station unserer Südamerika Rundreise nach Buenos Aires geflogen. Dies war somit der letzte Inlandflug innerhalb von Südamerika. Wir haben während unserer Reise von Rio de Janeiro bis Buenos Aires 5362 Meilen in Südamerika zurückgelegt und haben in 11 Hotels und während 9 Nächten in der MS Fram übernachtet und mehr oder weniger aus dem Koffer gelebt.

Unmittelbar nach der Ankunft und dem Einchecken im Hotel Madero haben wir mit dem Guide Juan Manuel eine Stadtrundfahrt durch Buenos Aires gemacht.

  
unser Guide Juan Manuel                                                                        

Regierungsgebäude beim Plaza de Mayo
   

Mausoleum der Familie Duarte
  

Familiengräber der vermögenden Argentinier
 

Monumentos .....

Stadtviertel La Boca

Am Abend um ca. 22:00 haben wir im Stadtviertel San Telmo im Lokal El Viejo Almacen noch eine Tango Show besucht. Das Abendessen vor der Show wurde uns von der argentinieschen Agentur, als Entschuldigung für den falschen Transfer in El Calafate, offeriert.

  
 

Tango Ole .....

Bei der Ankunft in Buenos Aires hatten wir schönes Wetter und warme Temperaturen. Während der Stadtrundfahrt waren es 32 und gefühlte 38 Grad. Es war sehr heiss und feucht.  Am Abend vom 5. Februar hat das Wetter dann leider massiv umgeschlagen und wir hatten zeitweise Regen wie "nach mir die Sintflut".

Am Donnerstag den 6. Februar um 14:00 unternahmen wir mit der Guidin Bernadette noch einen Ausflug ins 30km entfernte Tigre Delta. Während dem Ausflug hatten wir glücklicherweise keinen Regen und angenehme 20 Grad. Wir haben die Vorstadtviertel mit den kolonialen Häusern der europäschien Einwanderer (Italiener, Spanier, Briten, etc.) unterwegs angetroffen und noch eine Bootsfahrt im Tigre Delta gemacht.



Schifffahrt im Tigre Delta
 



und auch das gibt es in Südamerika: wir haben viele Autos aus den 70er Jahren gesehen, wie Renault 12, Peogeot 404, 504, Fiat 124 und 125 und auch noch einen Käfer ....